Aktuelle Nachrichten

29.04.2024

Hör-Tipp: Nicole Stohf über Ausbildung in der Pflege

Koordinatorin Nicole Stohf erklärt im Interview bei Radio Paradiso, was die die Voraussetzungen und Lerninhalte der Ausbildung in der Pflege sind und was man dabei verdient.
Immanuel Klinik Rüdersdorf  - Nachrichten - Hör-Tipp: Nicole Stohf über Ausbildung in der Pflege

Nicole Stohf mit zwei Auszubildenden.

Nicole Stohf ist in der Immanuel Klinik Rüdersdorf als Koordinatorin der Ausbildung zuständig für Schülerinnen und Schüler diverser Ausbildungsberufe. So bietet die Klinik praktisches Lernen in der generalistischen Pflegeausbildung, in der Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz sowie Pflegeassistenz, in der Physiotherapie und Ergotherapie sowie im Hebammenstudium und im Studium der Physiotherapie. In der Poliklinik werden zudem Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten betreut. Zusätzlich verantwortet Nicole Stohf die Praktika in verschiedenen Ausbildungsberufen oder im schulischen Bereich.

Im Interview mit Julia Nogli vom Radiosender Paradise beantwortet Nicole Stohf alle Fragen zur Ausbildung in der Rüdersdorfer Klinik: Welche Voraussetzungen müssen Auszubildende der Pflegeberufe mitbringen? Was lernt man in Theorie und Praxis und was verdient man? Die Antworten können Sie ab sofort auf der Internetseite von Radio Paradiso hören.

Bitte beachten Sie, dass einige Inhalte nur für begrenzte Zeit auf den Webseiten Dritter zur Verfügung

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Klinik Rüdersdorf

Ansprechpartner

  • Ansprechpartner Presse
    Dr. Lydia Stübler, Klinikkommunikation der Immanuel Klinik Rüdersdorf

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-631
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links