Unser Leitungsteam

Träger der Poliklinik ist die Krankenhaus und Poliklinik Rüdersdorf GmbH, deren Geschäftsführer gemeinsam mit der Leitenden Ärztin und der Koordinatorin das Management-Team bilden.

Dr. med. Anke Speth

Leitende Ärztin der Poliklinik Rüdersdorf

Dr. med. Anke Speth ist seit Juli 1995 als Kinder- und Jugendärztin in der Poliklinik Rüdersdorf tätig. Seit dem Jahr 2000 ist sie zudem leitende Ärztin der Poliklinik.

Bereits während ihrer Facharztausbildung an der Charité Universitätsmedizin Berlin lernte sie ein sehr breites Spektrum an Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter kennen und behandeln. Dieses Wissen sowie ihre Ausbildung in der Ultraschalldiagnostik kommt sowohl den Patienten unserer Praxis als auch den von anderen Kinderärzten zu uns überwiesenen Patienten zugute.

 

Ilka Felger

Koordinatorin in der Poliklinik Rüdersdorf

Ilka Felger ist seit November 2012 Koordinatorin der Poliklinik Rüdersdorf. Neben der vorrangig administrativen Aufgaben in der Poliklinik ist sie erste Ansprechpartnerin für Patienten, Ärzte, externe Firmen, andere Einrichtungen und sonstige Interessierte mit allgemeinen Fragen zur Poliklinik und ihren Praxen und koordiniert zudem das Beschwerdemanagement. Als Personalverantwortliche der Poliklinik ist sie mitverantwortlich für die Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten und organisiert Schülerpraktika. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich deshalb bei Ilka Felger sowohl um einen Praktikumsplatz als auch um einen Ausbildungsplatz bewerben. Zu den Kontaktinformationen von Ilka Felger

Von 1996 bis 1998 absolvierte Ilka Felger die Ausbildung zur Arzthelferin und arbeitete bis 2003 in einer kardiologischen Arztpraxis in Berlin-Köpenick. Von 2003 bis 2012 war sie als Praxismanagerin/Assistentin der Geschäftsführung in einer Berliner Privatklinik beschäftigt. Im Jahr 2010 schloss sie erfolgreich die Ausbildung zur Managementassistentin ab.

 

Alexander Mommert

Geschäftsführer der Krankenhaus und Poliklinik Rüdersdorf GmbH

Alexander Mommert, geboren 1969 in Berlin, ist verheiratet und hat drei Kinder. Seit 2009 ist er für die Immanuel Diakonie tätig und aktuell als Geschäftsführer der Krankenhaus und Poliklinik Rüdersdorf GmbH eingesetzt.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Berlin und der Ecole Supérieure de Commerce de Toulouse war Alexander Mommert zunächst als Kaufmännischer Direktor der Rehabilitationsklinik Märkische Schweiz in Buckow tätig. 1999 wechselte er als kaufmännischer Mitarbeiter zum Verein zur Errichtung evangelischer Krankenhäuser e.V., Berlin, von dem er 2002 zunächst als Verwaltungsdirektor und ab 2005 als Geschäftsführer der Elisabeth Klinik und des Elisabeth Seniorenstift in Berlin eingesetzt wurde.

Alexander Mommert ist Mitglied des Vorstandes der Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg und Mitglied im Vorstandsreferat Politik, Recht, Ökonomie des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes e. V..

 

Udo Schmidt

Geschäftsführer der Krankenhaus und Poliklinik Rüdersdorf GmbH

Der Kaufmann Udo Schmidt, geboren 1950 in Einbeck, ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er ist seit 1984 leitender Mitarbeiter und seit 2008 Geschäftsführender Direktor der Immanuel Diakonie GmbH und Geschäftsführer der Krankenhaus und Poliklinik Rüdersdorf GmbH.

Ehrenamtlich ist der begeisterte Survivaltourer Gemeindeleiter der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Berlin-Schöneberg K.d.ö.R., Vorstandsvorsitzender der Sterbekasse Evangelischer Freikirchen, Schatzmeister im Tagungs- und Freizeitheim Martin-Luther-King-Haus in Schmiedeberg/Sachsen, Schatzmeister des Sozialen Friedensdienstes in Wustermark/Elstal sowie Mitglied im Beirat von Radio Paradiso.

 

Dr. med. Kerstin Stahlhut

Stellv. leitende Ärztin der Poliklinik Rüdersdorf

Dr. med. Kerstin Stahlhut ist seit 2004 in der Immanuel Klinik und Poliklinik Rüdersdorf beschäftigt, zunächst als Oberärztin und seit Juli 2011 als Leitende Ärztin des Onkologischen Versorgungszentrums. Seit 2013 ist sie zudem stellvertretende ärztliche Leiterin der Poliklinik Rüdersdorf und seit März 2015 Chefärztin der Abteilung Palliativmedizin an der Immanuel Klinik Rüdersdorf.

Ihre internistische Facharztausbildung absolvierte sie mit den Schwerpunkten Hämatologie/Onkologie, konservative Intensivmedizin und Notfallmedizin. 1995 promovierte Dr. med. Kerstin Stahlhut mit einer experimentellen Arbeit auf dem Gebiet der akuten Leukämien. Neben der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie besitzt sie die Zusatzbezeichnungen Palliativmedizin und Hämostaseologie.

 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Klinik Rüdersdorf

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Termine

  • 25 Oktober 2017
    Überleitung von Palliativpatienten oder mit aufwendigem Behandlungsaufwand in das ambulante Umfeld - was wäre optimal?
    mehr
  • 27 Oktober 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr
  • 03 November 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links