Praxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Unser Team

Dmitry Gorodnichev

Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Dmitry Gorodnichev absolvierte sein Studium der Humanmedizin von 1981 bis 1987 in Moskau. Anschließend arbeitete er von 1987 bis 1999 in der HNO-Abteilung im Regionalkrankenhaus in seiner Heimatstadt Kaluga in Russland.

Nach der Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland 1999 setzte er seine ärztliche Tätigkeit zuerst als Assistenzarzt in der HNO-Abteilung im Krankenhaus Bogen bei Straubing fort und von 2003 bis 2007 im Helios-Klinikum Aue Erzgebirge. Im Jahr 2006 erhielt er die deutsche Facharztanerkennung. Seit 2007 bis 2016 arbeitete er als Facharzt für HNO-Heilkunde in der Oberhavel Klinik Hennigsdorf. Seit November 2016 ist Herr Gorodnichev als HNO-Arzt in der Praxis für HNO der Poliklinik Rüdersdorf tätig.

»Die Medizin ist eine Leuchte ins Innere.«
aus Afrika
 

Wenke Straub

Arzthelferin in der Praxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Wenke Straub ist seit 2015 als Arzthelferin in der Praxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde der Poliklinik Rüdersdorf tätig.

Sie schloss ihre Ausbildung zur Arzthelferin 2005 in einer allgemeinmedizinisch-internistischen Gemeinschaftspraxis in Rehfelde ab. Von 2005 bis 2006 war sie in einer urologischen Facharztpraxis tätig und verstärkte im Anschluss daran eine diabetologische Facharztpraxis. Dort bildete sie sich im Bereich "Qualitätsmanagement in Arztpraxen" weiter. Seit Juni 2006 ist Wenke Straub Arzthelferin in der Poliklinik Rüdersdorf.

Nach einjähriger Babypause kehrte sie 2014 wieder in die diabetologische Facharztpraxis zurück und nutzte im Anschluss daran die Möglichkeit, in verschiedenen Arztpraxen der Bereiche Allgemeinmedizin, Onkologie und Chirurgie Erfahrungen zu sammeln. Wenke Straub nahm außerdem erfolgreich an verschiedenen Fort-und Weiterbildungen teil. 

»Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.«
 

Natalie Miethke

Medizinische Fachangestellte in der Praxis HNO, Chirurgie, Orthopädie und Allgemeinmedizin der Poliklinik Rüdersdorf

Natalie Miethke ist seit 2017 als Medizinische Fachangestellte in der Praxis Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Chirurgie, Orthopädie und Allgemeinmedizin der Poliklinik Rüdersdorf tätig. 

Im September 2014 begann Natalie Miethke ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in der Praxis für Onkologie, Hämatologie, Gastroenterologie und Palliativmedizin in Berlin-Wedding. Sie wechselte im September 2015 in die Poliklinik Rüdersdorf, in der es ihr möglich war, alle Fachbereiche kennenzulernen. Sie schloss die Ausbildung im Juni 2017 mit Erfolg ab und wurde als Medizinische Fachangestellte von der Poliklinik Rüdersdorf übernommen.

Natalie Miethke bildete sich zum Thema "Krebstherapie im Alltag, alles rund um die Diagnose Darmkrebs" fort

»Durch die Tätigkeiten in den verschiedenen Fachbereichen, habe ich viel Abwechslung in meinem Arbeitsalltag. Von der hausärztlichen Versorgung bis hin zur Funktionsdiagnostik ist alles dabei.«
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Klinik Rüdersdorf

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Termine

  • 25 Oktober 2017
    Überleitung von Palliativpatienten oder mit aufwendigem Behandlungsaufwand in das ambulante Umfeld - was wäre optimal?
    mehr
  • 27 Oktober 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr
  • 03 November 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links