Internistische Hausarztpraxis / Palliativmedizin

Unser Team

Dr. med. Stefanie Poth-Wirbeleit

Leiterin der Internistischen Hausarztpraxis in der Poliklinink Rüdersdorf

Die gebürtige Westfälin Dr. med. Stefanie Poth-Wirbeleit studierte Humanmedizin in Mailand und Berlin, ihre ärztliche Approbation erhielt sie 1994. Seither war sie im Evangelisch-Freikirchlichen Krankenhaus Rüdersdorf, der heutigen Immanuel Klinik Rüdersdorf, tätig. Zunächst arbeitete sie in der Abteilung Palliativmedizin und Schmerztherapie, später in der Abteilung für Innere Medizin. mehr

Die gebürtige Westfälin Dr. med. Stefanie Poth-Wirbeleit studierte Humanmedizin in Mailand und Berlin, ihre ärztliche Approbation erhielt sie 1994. Seither war sie im Evangelisch-Freikirchlichen Krankenhaus Rüdersdorf, der heutigen Immanuel Klinik Rüdersdorf, tätig. Zunächst arbeitete sie in der Abteilung Palliativmedizin und Schmerztherapie, später in der Abteilung für Innere Medizin. - See more at: poliklinik.immanuel.de/praxen/internistische-hausarztpraxis-palliativmedizin/unser-team.html

»Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind vielmehr das, was wir aus ihnen machen.«
(Jean Anouilh, franz. Schriftsteller)
 

Kristin Mandt

Arzthelferin

Kristin Mandt ist seit April 2013 als Medizinische Fachangestellte in der internistischen Hausarztpraxis der Poliklinik beschäftigt. Kristin Mandt absolvierte ihre Ausbildung von 1999 bis 2002 in der Poliklinik Rüdersdorf. Nach der Ausbildung arbeitete sie sowohl in der Praxis für Neurologie und Psychiatrie als auch in der Praxis für Allgemeinmedizin.

Von 2005 bis 2013 arbeitete sie sich in den Bereich Funktionsdiagnostik speziell mit dem EEG ein, zu ihren Aufgaben gehörten dabei die Untersuchung stationärer und ambulanter Patienten mittels EEG, VEP, SEP, MEP und AEP/BERA. Im November 2015 hat sie die Ausbildung zur näPA (Nichtärztliche Praxisassistentin) erfolgreich abgeschlossen. 

 

Natalie Miethke

Medizinische Fachangestellte in der Praxis HNO, Chirurgie, Orthopädie und Allgemeinmedizin der Poliklinik Rüdersdorf

Natalie Miethke ist seit 2017 als Medizinische Fachangestellte in der Praxis Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Chirurgie, Orthopädie und Allgemeinmedizin der Poliklinik Rüdersdorf tätig. 

Im September 2014 begann Natalie Miethke ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in der Praxis für Onkologie, Hämatologie, Gastroenterologie und Palliativmedizin in Berlin-Wedding. Sie wechselte im September 2015 in die Poliklinik Rüdersdorf, in der es ihr möglich war, alle Fachbereiche kennenzulernen. Sie schloss die Ausbildung im Juni 2017 mit Erfolg ab und wurde als Medizinische Fachangestellte von der Poliklinik Rüdersdorf übernommen.

Natalie Miethke bildete sich zum Thema "Krebstherapie im Alltag, alles rund um die Diagnose Darmkrebs" fort

»Durch die Tätigkeiten in den verschiedenen Fachbereichen, habe ich viel Abwechslung in meinem Arbeitsalltag. Von der hausärztlichen Versorgung bis hin zur Funktionsdiagnostik ist alles dabei.«
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Klinik Rüdersdorf

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Termine

  • 25 Oktober 2017
    Überleitung von Palliativpatienten oder mit aufwendigem Behandlungsaufwand in das ambulante Umfeld - was wäre optimal?
    mehr
  • 27 Oktober 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr
  • 03 November 2017
    Mama/ Papa-Brunch
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links